GRAUE PANTHER Neuigkeiten

Resümee GRAUE PANTHER

Wir die Partei GRAUE PANTHER möchten uns bei allen unseren Wählerinnen und Wählern für das Vertrauen und Ihre Stimme bedanken. Weiter natürlich bei allen die uns und unsere Arbeit unterstützt haben und diese Wahlteilnahme möglich machten.
Wir sind durch Euch die fünftbeste der Parteien geworden, die das erste Mal bei der Europawahl dabei waren.
Insgesamt haben wir es auf Platz 20 geschafft und dabei 0,2% erhalten. Das sind 76.172 Stimmen! Und das obwohl wir uns schwerpunktmäßig nicht den populären Themen widmen und es außerdem eine weitere Partei gab, die den Namen Graue in sich trug.
Wir werden unsere hochnötige Arbeit für die Senioren hochmotiviert fortsetzen, auch wenn wir es leider noch nicht auf EU-Ebene möglich machen können.

GRAUE PANTHER

  • Unser Ziel +

    Unser Ziel ist es, allen Beschäftigten in Deutschland eine faire Lebenschance zu bieten. Das beginnt mit einer vernünftigen und zielführenden Schul- und Berufsausbildung, geht über eine anständige Entlohnung von der die Menschen leben können bis hin zu einer gerechten Altersversorgung, Read More
  • unsere Zukunft +

    Für diese Ziele, auf die Millionen Bundesbürger ihre Hoffnung setzen, müssen viele der jetzt gültigen, aber dilettantischen Reformen der Sozial- und Arbeitsgesetze der letzten Jahrzehnte geändert werden. Die Menschen in Deutschland sollen endlich wieder eine Perspektive haben, damit sich Arbeit Read More
  • Wir alle haben es in der Hand +

    Wir alle haben es in der Hand, helfen Sie mit, Deutschland sozialer, gerechter und lebenswerter zu machen. Meine Parteifreunde bitte ich, werdet noch aktiver, tretet für unsere Ziele und Visionen ein, alle interessierten und betroffenen Bürger bitte ich, tretet uns Read More
  • 1

Erziehung, Bildung und Generationenthemen

Da werden Gesetze hintergangen - und keiner tut was

Ob ich stolz bin, ein Deutscher zu sein? Warum soll ich? Ich bin als Deutscher deutsch wie ein Pole polnisch ist. Wir haben jetzt schon 73 Jahre keinen Krieg mehr angezettelt. Wir sind seit 1949 eine amtliche Demokratie. Darauf bin ich stolz. Wir haben ein ordentliches Grundgesetz. Es gibt ernsthafte Bemühungen, es anzuwenden. Natürlich sind Gesetze auch dazu da, um die Lücken in ihnen zu finden. Das Gesetz, welches besagt, dass wir keine Waffen in Spannungsgebiete liefern sollen, ist vorhanden. Dass deutsche Waffen überall dort auftauchen, wo scharf geschossen wird, lässt Lücken erahnen. Aber Niemand scheint in der Lage zu sein, diese zu schließen. Deutschland ist in der Weltrangliste der Waffenlieferanten an dritter Stelle. Das ist doch auch was!?

weiterlesen...

Wir alle haben es in der Hand

Wir alle haben es in der HandWir alle haben es in der Hand, helfen Sie mit, Deutschland sozialer, gerechter und lebenswerter zu machen.

Meine Parteifreunde bitte ich, werdet noch aktiver, tretet für unsere Ziele und Visionen ein, alle interessierten und betroffenen Bürger bitte ich, tretet uns bei und unterstützt uns bei dieser wichtigen und ehrenwerten Aufgabe.

 

Q

Altersarmut,

von unseren Politikern gezielt herbeigeführt

weiterlesen...

l

Direktversicherungs Geschädigte

Treffen mit der DVG

weiterlesen...

W

Doppelbesteuerung

der Renten ein politischer Skandal

weiterlesen...

(

Peter Altmeier

will das Rentenniveau in Deutschland weiter senken!

weiterlesen...

Sind wir Bürger, weil wir für alles bürgen? !

Bei der Korruption müssten wir eigentlich auch in der Weltspitzengruppe sein. Unsere Regierungen versprachen einmal, das alles in den Griff zu bekommen. Wer lässt wen fallen? Und vor allem: Wer bezahlt den Fall? Wir Bürger nicht. So wird uns ja immer wieder versichert, wenn die Milliarden nach Europa fließen..

Doch gegen Lügen ist man nicht versichert. “Bürger, du bürgst ja nur - deswegen heißt du so!“

Soziale Netzwerke

  

KONTAKT

Wenn Sie Fragen zu unseren Themen haben, können Sie sich gerne an uns wenden!

info[at]hoehj.de

Öffnungszeiten

Gerne vereinbaren wir auch außerhalb der Sprechzeiten einen Termin mit Ihnen.

  • sind nach vorheriger Absprache möglich.